Diese Webseite verwendet Cookies. Diese werden z.B. für statistische Zwecke verwendet. mehr Informationenschließen
Aufklappen
Zuklappen

Archiv

2014 (65)
2013 (151)

Bei Adwords Geld sparen

05. März 2013 - IT

Leider scheinen die Zeiten des großzügigen Versands von Adwords-Gutscheinen durch Google vorbei zu sein. Dennoch gibt es zumindest für Neukunden einen soliden Zuschuss.

Die folgenden Links führen zu den entsprechenden (fast identischen) Seiten (http://www.google.de/intl/de/ads/testen/index.html und http://www.adwords-starthilfe.de/standard/). Google macht aus 25€ eingezahltem Budget stolze 100€, vergibt also einen Zuschuss von 75€. Allerdings sind die Bedingungen nicht ohne, die 25€ müssen innerhalb von 31 Tagen verbraucht werden, erst dann erfolgt die versprochene Gutschrift. Klassisch verschenkt wird also nichts. Wer aber sowieso plant in Zukunft auf diese Form der Werbung zu setzen, sollte den Zuschuss mitnehmen.

Die angebotene telefonische Beratung macht für Adwords Anfänger auch Sinn und sollte die wichtigsten Basics vermitteln. Z.T. bietet Google auch zu einen späteren Zeitpunkt spezifische Unterstützung an (man wird via Mail über das Angebot informiert). Beides ist kostenlos und der eine oder andere interessante Tipp ist bestimmt dabei. Alternativ kann man sich natürlich auch vieles anlesen, beispielsweise unter http://www.google.com/intl/de/ads/learn/all-topics.html oder einfach im Internet suchen.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare